> News  > Aktuelles  > 30 Jahre LV Bayern

Festveranstaltung LV Bayern in Passau zum 30 jährigen Bestehen mit Unterhaltung und Seminaren.

Die Vorsitzende des LV-Bayern, Hanne Stiebing hatte ALLE eingeladen

Ulrich Neubauer, European Management Accountant EMA® und International Officer des BVBC in der EMAA schildert seine Eindrücke von der Jubiläumsfeier des Landesverbandes Bayern im BVBC.

Am 17. bis 19. Okt. 2014 trafen sich in Passau neunzig Bilanzbuchhalter und Controller aus den BVBC Landesverbänden und Österreich. BVBC Mitglieder aus ganz Deutschland, Vertreter der Landesvorstände, sowie Präsidentin Christel Fries und BVBC-Bundesgeschäftsführer Markus Kessel sind der Einladung des Vorstands des Landesverbandes Bayern gefolgt, an der Festveranstaltung zum 30-jährigen Bestehen teilzunehmen.

Ebenso anwesend waren der Präsident der European Management Accountants Association, Uwe Jüttner sowie der Präsident des österreichischen Verbandes BÖB, Günter Hendrich mit einigen Verbandsmitgliedern.

Programmauftakt war der Freitagabend mit einem gemeinsamen Abendessen, vielen interessanten Gesprächen und musikalischer Begleitung im Hotel.

Für  Samstag hatte BVBC-Mitglied Andreas Zellner eine Fahrt mit der historischen Eisenbahn von Passau nach Freyung durch die schöne Landschaft organisiert.  Dort folgte die Besichtigung der Brauerei Lang-Bräu mit fachkundigen Erklärungen für die Gäste und selbige fand im Braustüberl mit einer bayerischen Brotzeit und fachkundigen Gesprächen den krönenden Abschluss.  Die Rückfahrt nach Passau erfolgte bei allerschönstem Wetter mit vielen Gruppengesprächen.

Abgerundet wurde der Samstag von einem spektakulären Abendprogramm, das unter dem ganz besonderen Anlass und Motto stand  "Italienische Nacht" -Donau-Abendschifffahrt.

Die Rundfahrt führte durch das österreichische Donautal, begleitet von einem exzellenten Drei-Gänge-Menü. Ein eigens engagierte Musik Duo spielte zum Tanz auf, dem die Gäste gerne folgten.

Auch die Ehrungen der langjährigen Landes-Mitglieder wurden an diesem Abend durch die 1. Vorsitzende des LV Bayerns Hanne Stiebing vorgenommen. Sie nutzte dabei die Gelegenheit, sich mit einem Präsent beim Präsidenten des österreichischen Verbandes BÖB, für sein Kommen zu bedanken.

Insgesamt sei festzuhalten, so Ulrich Neubauer, dass diese Jubiläumsveranstaltung perfekt durch Hanne Stiebing organisiert wurde. Alles hatte wie geplant, auch tatsächlich funktioniert.

Am Sonntag folgte u. a. das überaus interessante Seminar  "Wirkungsvoll verhandeln“  welches durch Frau Prof. Dr. G. Schäfer präsentiert und geleitet wurde. Alternativ war ein geführter  Stadtrundgang durch die Altstadt organisiert.  Zum Mittagsbuffet hatte der LV Bayern abschließend ebenfalls eingeladen.

International Officer

Ulrich Neubauer EMA®

-European Management Accountant-